🍪 Wir verwenden Cookies. Wenn Sie dem zustimmen, surfen Sie einfach weiter. Produktlinks sind Affiliate-Links, mit denen ggf. Werbeeinnahmen erzielt werden.

Wie gut ist das Almo Nature Katzenfutter

31. Januar 2020

Du willst wissen, wie gut das Katzenfutter von Almo Nature wirklich ist? Ich habe mir die beliebteste Nass- und Trockenfuttersorte angesehen und verrate dir hier alles Wichtige über Almo Nature.

 

almo nature

Die Vorteile von Almo Nature

Das Futter von Almo Nature beinhaltet keine künstlichen Zusatz-, Farb- und Aromastoffe. Besonders gut ist, dass es frei von Zucker und Geschmacksverstärker ist. Almo Natur verzichtet auf Fleisch- bzw. Fischmehl sowie auf Mais- oder Kartoffelzusatz. Es ist gut verdaulich und fördert eine gute Verdauung. Der Energiegehalt ist hoch.

Hier eine kleine Übersicht der Almo Nature-Produkte:

  • Futterart: Nassfutter und Trockenfutter
  • Geschmacksrichtungen: Fleisch, Geflügel, Fisch
  • Getreidefrei: Ja (Bestimmte Sorten)
  • Glutenfrei: Ja (Bestimmte Sorten)
  • Hypoallergen: Nein
  • Rassen: Alle Rassen
  • Alter: Junior, Ausgewachsen, Senior

Infos zur Marke

► Almo Nature wurde im Jahre 2000 von Pier Giovanni Capellino gegründet.

► Ihren Hauptsitz hat die Firma in Italien. Genauer gesagt in Genua. Eine ihrer Niederlassungen ist in Deutschland. Außerdem ist Almo Natura in der Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Niederlande, Kanada, China und USA vertreten.

► Der Firmengründer Pier Giovanni Capellino machte aus Liebe und Respekt gegenüber Tieren eine Bekanntmachung. Ab dem 1. Januar 2018 werden 100% der Gewinne des Unternehmens für Projekte zugunsten von Hunden, Katzen und der Artenvielfalt eingesetzt. Durch diese Entscheidung entstand die Capellino Stiftung.

► Almo Nature stellt neben Katzenfutter unter anderem auch Katzenstreu und Hundefutter her.

Mein Erfahrungsbericht

Bei diesem Produkt beruht mein Erfahrungsbericht auf verschiedenen Produkttests. Um dir deine Entscheidung zu erleichtern, beruhen diese Bewertungen auf nachweisbaren Kriterien. Dazu gehören die Inhaltsstoffe, die Zusammensetzung und die Deklaration.

Ich habe hierfür das beliebteste Nassfutter und das beliebteste Trockenfutter von Almo Nature für dich begutachtet:

  • Das Nassfutter „Almo Nature HFC Natural – Hühnerfilet
  • Das Trockenfutter „Almo Nature Holistic Maintenance mit frischem Huhn

Hauptmerkmale des Futters

WIE VIEL PROZENT FLEISCH IST IM FUTTER ENTHALTEN?

  • Nassfutter: In diesem Futter stecken 75% Fleisch (Huhn) in Lebensmittelqualität.
  • Trockenfutter: In diesem Futter stecken ca.50 % Fleisch (davon 26% frisches Huhn).

WELCHE FLEISCH- BZW. FISCHSORTEN GIBT ES?

  • Nassfutter: Es gibt sehr viele interessante Variationen:
    Huhn und Thunfisch, Pazifikthunfisch, Hühnerfilet, Lachs & Huhn, Hühnerbrust, Lachs, Huhn & Kürbis, Hühnerschenkel, Atlantikthunfisch, Thunfisch & Jungsardellen, Huhn & Leber, Huhn & Garnelen, Huhn mit Käse, Thunfisch & Calamari, Forelle & Thunfisch, Thunfisch, Huhn & Käse, Thunfisch & Venusmuscheln, Thunfisch und Garnelen, Lachs & Karotten, Meerestieremischung, Thunfisch & Mais
  • Trockenfutter: Das Trockenfutter ist in fleischigen oder/und fischigen Sorten erhältlich:
    Huhn und Reis, Rind und Reis, Lachs und Reis, Fettfisch und Reis, Truthahn und Reis, frischer Lachs, frischer Stör, frische Ente, frisches Huhn, frische Wachtel

Bestmögliche Nahrung für Katzen:

Die Herstellung von HFC-Produkten wird entweder in Brühe oder im Wasserbad vorgenommen. Das fördert bei Katzen die Feuchtigkeitsaufnahme.

Der Hersteller verwendet weder Fleisch- noch Fischmehl im Futter. Dass keine Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker zugesetzt sind, gehört zur generellen Philosophie des Produzenten – und das finde ich gut!

 

Ernährung mit Wissen und Respekt!

Laut Herstellerangabe wird auf die Nutztiere unter folgenden Gesichtspunkten geachtet:

  • Nutztiere werden in voller Achtung ihres Wohlbefindens sowie ihrer psychischen und physischen Bedürfnisse gehalten.
  • Bei der Produktion werden keine Tierversuche durchgeführt.
  • Es wird Wert auf nachhaltige Herstellung gelegt.

 

EPA/ DHA:

In diesem Futter gibt es keine Angaben über den Inhalt von Omega-3-Fettsäuren. Diese spielen eine große Rolle in der Ernährung unserer Haustiere.

Die Omega-3-Fettsäuren sorgen für eine gesunde Darmfunktion. In Fisch sind Fettsäuren enthalten. Sie werden als EPA und DHA abgekürzt. EPA ist die Abkürzung für Eicosapentaensäure. DHA bedeutet Docosahexaensäure. Durch den Zusatz werden entzündlichen Darmkrankheiten vorgebeugt.

Für Katzen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Fisch haben, ist das völlig in Ordnung. Dafür bietet Almo Nature in den verschiedenen Nassfutter Sorten auch welche an, die diese Säure beinhaltet.

Omega-6-Fettsäure:

Hinter der Omega-6-Fettsäure verbirgt sich die Linolsäure. Es handelt sich um eine zweifach ungesättigte Omega-6-Fettsäure, die sehr wichtig für Katzen ist. Die Linolsäure reguliert den Wassergehalt der Haut und Oberhaut.

▶  Zusätzlich verleiht es deiner Katze ein glänzendes, gesundes und dichtes Fell, eine pralle Haut und stabile Krallen.

Im Nassfutter fehlen beide Fettsäuren, im Trockenfutter sind beide in angemessener Form enthalten. Da das Nassfutter vom Hersteller nur als Ergänzungsmittel vermarktet wird, ist das so in Ordnung.

Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Nassfutter:

Zusammensetzung: Hühnerfilet 75%, Hühnerbrühe 24%, Reis 1%.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Laut Hersteller sind in diesem Futter keine Zusatzstoffe enthalten.

Analytische Bestandteile: 14,5% Rohprotein, 0,25% Rohfett, 0,1% Rohfaser, 1% Rohasche, 81% Feuchtigkeit. Metabolisierbare Energie 530,0 kcal.

Trockenfutter:

Zusammensetzung: Huhn (46% davon frisches Huhn 26%, getrocknetes Huhn 20%), Mais, Reis, Vollkornreismehl, hydrolysierte Tierproteine, Hühnerfett, getrocknetes Rind (1,3%), Mineralstoffe, Mannan-Oligosaccharide (0,1%), Inulin aus Zichorie [Quelle von FOS] (0,1%).

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A [3a672a] (17.500 IE/kg), Vitamin D3 [3a671] (750 IE/kg), Vitamin E [3a700] (300 mg/kg), Vitamin B1 [3a821] (12 mg/kg), Vitamin B2 (14 mg/kg), Vitamin B6 [3a831] (12 mg/kg), Vitamin B12 (0,15 mg/kg), Vitamin K3 [3a711] (1 mg/kg), Folsäure [3a316] (1 mg/kg), Calcium-DPantothenat [3a841] (20 mg/kg), Biotin [3a880] (0,5 mg/kg), Niacin [3a314] (25 mg/kg), Cholinchlorid [3a890] (2.660 mg/kg), Jod (1,07 mg/kg [3b203] 1,64 mg/kg), Kupfer (4,78 mg/kg (Kupfersulfatpentahydrat 15,96 mg/kg, Kupferchelat aus Aminosäurehydrat 16,87 mg/kg), Mangan (6,71 mg/kg (Mangansulfatmonohydrat [3b503]  20,67 mg/kg), Zink (52,5 mg/kg (Zinksulfatmonohydrat [3b605] 125,74 mg/kg, Zinkchelat aus hydrolysierten Proteinen [3b612] 151,37 mg/kg), Selen 0,03 mg/kg (organisches Selen [3b8.10] 11,38 mg/kg), Taurin (470 mg/kg).

Analytische Bestandteile: 32% Rohprotein, 16% Rohfett, 1,5% Rohfaser, 7,2% Rohasche, 1,4% Kalzium, 1,1% Phosphor, 0,11% Magnesium, 9% Feuchtigkeit, 2,39% Omega-3-Fettsäure und 3,1% Omega-6-Fettsäure. Metabolisierbare Energie 3940.0 kcal/kg.

 

Was ist gut:

Das Nassfutter besteht tatsächlich zum größten Teil aus Fleisch und kann so als vorzügliche Proteinquelle dienen. Zusammen mit dem Trockenfutter erhält deine Katze auch alle wichtigen Nährstoffe.

Gesunde Stoffe

Almo Natura besitzt das HFC Siegel. Aber was sind die HFC Standards?

Eine HFC Kennzeichnung gibt Sicherheit über die Herkunft der Zutaten. Für eine ausgewogene Ernährung und körperliches Wohlbefinden bieten sie eine natürliche Versorgung mit tierischen Proteinen.

HFC: QUALITÄTSGARANTIE
Es gibt nach dem europäischen Recht zwei verschiedene Arten von Fleisch bzw. Fisch, die in Tiernahrung verwendet werden können:

1. Ursprünglich genusstauglich

2. Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet, aber als Zutat für Haustierfutter nutzbar

In HFC-Rezepturen werden nur Fleisch- oder Fisch in Lebensmittelqualität verwendet. Das heißt, dass diese ursprünglich für den menschlichen Verzehr geeignet waren.

Deklaration

Eine offene Deklaration ist genau das, was ich mir bei den Tests wünsche. Almo Nature hat eine detaillierte Angabe über den Inhalt beider Futtersorten gemacht. Die Deklaration ist damit weitgehend zufriedenstellend für mich.

🍖 Fleischanteil

Der Fleischanteil im Nassfutter ist ziemlich hoch und eine gelungene Proteinquelle. Im Vergleich zu anderen Sorten ist der Fleischanteil im Trockenfutter ebenfalls relativ hoch, auch wenn er höher sein könnte. In Kombination stellen beide Futtersorten eine gute Ernährungsgrundlage für deine Katze dar.

Fütterungsempfehlung

Die Empfehlung des Herstellers fällt etwas spärlich aus:

„Der Tagesbedarf einer gesunden und erwachsenen Katze mit einem Körpergewicht von 4 kg beträgt 110 g Nassnahrung und 35 g Trockennahrung.“

Das ist für mich nicht zufriedenstellend. Eine erweiterte Angabe der Richtlinie wäre wünschenswert.

Deshalb rate ich dir, immer Absprache mit dem Tierarzt deines Vertrauens zu halten. Er kann je nach Alter und Zustand deiner Katze besser beurteilen, ob die Empfehlung den Bedürfnissen passt.

Achte bitte zusätzlich auf die Beweglichkeit deiner Katze! Eine träge Katze könnte etwas weniger Futter gebrauchen als eine aktive Katze.

Tipp: Zu Anfang kann immer ein Verträglichkeitsproblem auftreten. Eine Mischung aus dem alten und dem neuen Futter, ist als Umgewöhnung für den sensiblen Magen deiner Katze ideal.

Verdauungsstörungen können wirklich zur Qual werden, deshalb empfehle ich, deine Katze ganz langsam an das neue Futter zu gewöhnen.

▶  Anhand der unten aufgeführten Tabelle kannst du sehen, wie das Mischverhältnis aussieht.

So nimmst du die Futterumstellung richtig vor:

TagAlte NahrungNeue Nahrung
1. und 2.Tag75,00 %25,00 %
3. und 4.Tag50,00 %50,00 %
5. und 6. Tag25,00 %75,00 %
Ab dem 7. Tag0,00 %100,00 %

Testurteil

Almo Nature Nassfutter Hühnerfilet
  • Mit natürlichen Inhaltsstoffen
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Reich an hochwertigen Proteinen
Almo Nature…
  • Natürlich konserviert
  • Frei von chemischen Zusätzen
  • Mit frischem Fleisch

► Aufgrund des Inhaltes finde ich, dass Almo Nature eine gute Wahl sein kann. Vor Allem spielt hier das Weglassen von Füllstoffen eine große Rolle. 

► Die Stärke dieses Futters sehe ich darin, dass keine Geschmacksverstärker, kein Zucker oder künstliche Zusatzstoffe verwendet wurde.

► Das HFC Siegel steht für Fleisch in Lebensmittelqualität.

► Du solltest unbedingt die empfohlene Kombination aus Nass- und Trockenfutter verfüttern. So deckst du den Tagesbedarf deiner Katze mit hochwertigen Inhaltsstoffen.

Alternative

Almo Nature Atlantikthunfisch
  • Mit natürlichen Inhaltsstoffen
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Reich an hochwertigen Proteinen

Hat deine Katze eher eine Vorliebe für Fisch als für Fleisch? Dann eignet sich das Almo Nature Nassfutter „Atlantikthunfisch“ fabelhaft.

▶ Dieses alternative Produkt beinhaltet 75 % Fisch, was mich äußerst zufrieden stellt! Für gesunde Knochen und Gelenke ist dieser Inhalt optimal.

Zusammensetzung: Atlantikthunfisch 75%, Fischbrühe 24%, Reis 1%

Analytische Bestandteile: Rohprotein 18%, Rohfaser 0,1%, Rohfett 0,5%, Rohasche 1%, Feuchtigkeit 77%

Geeignet für:

  • Ausgewachsene Katzen
  • Schwache Knochen und Gelenke
  • Beugt Verdauungsproblemen vor
Artikel Highlights